Deutsch English
Natalia Wehler - Atelier

Atomatlas, 70 Holzschnitte montiert auf 300 x 175 cm, Wasserfarbe, Gouache und Tusche auf Washi, 2017

Atomatlas, 70 Druckstöcke montiert auf 300 x 175 cm, Wasserfarbe, Gouache und Tusche auf Holz, seit 2017 (Foto: B. Janeck)

1 2

Als Gruppe aneinander montierte Druckst√∂cke bzw. Drucke bilden ein Raster aus L√§ngen- und Breitengraden. Auf dieser wandf√ľllenden Weltkarte werden Motive pr√§sentiert, die Gefahren der nuklearen Nutzung und Verschmutzung weltweit thematisieren.
F√ľr Atomatlas wurde bewusst die Technik des Holzschnittes angewendet. Als alte, traditionelle Methode der Illustration und Informations√ľbermittlung kontrastieren die Werke die moderne digitale Informationsvermittlung.
Die Serie "Atomatlas" ist eine Nachfolge- und Geschwisterserie zu "Das Ausmaß der Katastrophe". Der Atomatlas erfährt in Zoombildern regionale und mediale Vertiefungen.